Ungemein viele Menschen leiden heutzutage an gravierenden Fußfehlstellungen, welche zum größten Teil auf das Tragen von minderwertigen Schuhen mit einer nicht optimalen Sohlenbeschaffenheit zurückzuführen ist. Doch findet sich ein sehr einfaches Mittel gegen Fußfehlstellungen – barfuß laufen, denn hierdurch wird die Muskulatur der Füße optimal trainiert. Aus diesem Grund sollte jeder im Sommer die Schuhe regelmäßig in Schuhschrank lassen und sich barfuß auf den Weg machen!

Die Fußmuskulatur wird durch barfuß laufen trainiert

Durch das Barfußlaufen müssen sich die Füße der Beschaffenheit und die Unebenheiten des Untergrunds konstant anpassen, wodurch die feine Muskulatur der Füße ideal trainiert wird. Diese Muskulatur der Füße ist grundsätzlich dafür zuständig, die Längs- und Querwölbung an den Fußsohlen zu tragen und im Laufe der Zeit kann es durch ein nicht ausreichendes Training dieser Muskeln zu einem Absenken der Wölbungen an den Füßen kommen – es entstehen Senkfüße oder Plattfüße, die beiden weitverbreiteten Arten an Fußfehlstellungen!

Stärkt das Barfußgehen auch die Wirbelsäule?

In vielen Laienkreisen wird immer wieder behauptet, dass das Barfußlaufen auch die Muskulatur rund um die Wirbelsäule stärken soll, jedoch kann diese Aussage vonseiten der Orthopäden bisher nicht bestätigt werden. Dennoch berichten viele Menschen, die unter Rückenschmerzen leiden, von einer Besserung, wenn sie regelmäßig barfuß gehen. Einige Mediziner vertreten die Meinung, dass dies auf rein psychische Ursachen zurückzuführen ist, denn durch das Barfußgehen stellt sich bei vielen Personen ein Freiheitsgefühl ein, das sich wiederum positiv auf die Psyche auswirkt und wodurch sich psychosomatische Verspannungen lösen können.

Zu guter Letzt gilt es noch zu sagen: Barfußlaufen macht einfach Spaß, jedoch sollte man auf alle Fälle gut aufpassen, wo man hintritt, damit die Füße nicht verletzt werden. Das Barfußgehen stellt daher nicht nur ein sehr gutes Training gegen Fußfehlstellungen, sondern auch für die Aufmerksamkeit dar!

Gehen Sie im Sommer gerne barfuß? Konnten Sie bereits positive Erfahrungen in Bezug auf die Gesundheit Ihrer Füße machen? Dann hinterlassen Sie uns doch mir bitte einen Kommentar!

Viele Grüße

Sandra Marcel

PreThis Redaktion

Regelmäßiges Barfußlaufen hilft gegen Fußfehlstellungen
Markiert in:        

Einen Kommentar dazu schreiben: