Jede Person mit Übergewicht, die gesund abnehmen möchte, sollte in erster Linie darauf achten, dass sich durch den Ernährungsplan einer Diät kein unbemerktes Nährstoffdefizit im Körper einstellt! Viele Diäten versprechen durch die speziellen Ernährungsempfehlungen zwar eine schnelle Gewichtsreduzierung, doch die Gesundheit wird nicht selten außen vor gelassen. Hier finden Sie drei wesentliche und einfache Tipps, wie Sie wirklich gesund abnehmen können!

1. Die Kalorienzufuhr reduzieren

Die tägliche Kalorienzufuhr muss unter dem eigenen Tagesbedarf liegen, damit der Körper das eingelagerte Fett für die Energiegewinnung verwendet. Vor allem die Menge an Fett und Kohlenhydrate sollten im Ernährungsplan für die Diät reduziert werden. Viel Gemüse und Obst für die Vitaminversorgung und ein gutes Mineralwasser für die Mineralstoffversorgung konsumieren. Vorsicht vor all zu süßen Früchten – versteckte Dickmacher (Fruchtzucker!)

2. Regelmäßiger Sport stärkt den Kreislauf und baut Fett ab

Das tägliche Pensum an Bewegung langsam steigern und dabei auch auf die Gelenkgesundheit achten (Stichwort: gelenkschonende Sportarten, wie Fahrradfahren oder Schwimmen!). Durch den Sport wird der Energiebedarf erhöht und der Körper greift auf das eingelagerte Fett zurück und baut dieses ab.

3. Die körpereigene Fettverbrennung unterstützen

Mit einem natürlichen Fatburner kann die Fettverbrennung aktiv unterstützt werden, um das im Körper abgelagerte Fett effektiv abzubauen. Der Fettstoffwechsel ist besser in der Lage, das im Körper eingelagerte Fett in Energie umwandeln.

In einem gesunden Zusammenspiel führen diese drei Tipps für das gesunde Abnehmen garantiert zum gewünschten Erfolg! Wichtig ist natürlich auch die mentale Stärke – das Motto heißt „durchhalten“!

Unser Produkttipp

Fatburner Diät Stacker Xtreme – PURIDAL STRENGTH USA

Fatburner Diät Stacker Xtreme günstig bestellen!

Tipp: Gesund abnehmen ohne Nährstoffdefizit
Markiert in:        

Einen Kommentar dazu schreiben: